Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Tatort: Küchenwand vorher/nachher

Geschrieben von Volker Geyer am

Malerische Wohnideen - Küchenwand - vorher und nachher

Bad Soden im Taunus. Eine (damals künftiger) Kunde von mir suchte scheinbar laaange Wochen nach einer Möglichkeit, zwei Wände in seiner Wohnung in Betonoptik zu gestalten....

Eine Wand im Wohnzimmer als Rückwand für den Wand hängenden Flachbildfernseher und die Rückwand der Einbauküche. Er sagt, er hätte bis er uns kennen lernte mehrere Betonoptik Gestaltungsmöglichkeiten gesehen (Holz, Putz, Kunststoff), aber der Renner sei noch nicht dabei gewesen. Bis er zufällig -nein, es gibt keine Zufälle- in unseren Internet-Showroom gekommen ist. Hier sah er diese Bilder. Daraufhin rief Herr A. mich an, wir vereinbarten für den darauf folgenden Tag gleich einen Ortstermin. 2 Tage später hatte er mein Angebot, wiederum 1 Woche später begannen meine Mitarbeiter mit den Arbeiten. Mittlerweile sehen wir ein gelungenes Werk, wie ich meine.

Ein herzliches Dankeschön auch an Frau G., die dortige Haushälterin. Es war eine große Freude, mit Ihnen zusammen zu arbeiten. Gemeinsam zum Wohle unseres geschäftigen Kundenehepaars.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

  • Bärbel Kleinv

    Das sieht ja super aus. Wirklich schönes Resultat.

  • Antonio De Simone

    Ihre Jungs leisten sehr gute Arbeit.!!

  • bb

    Hallo, das sieht ja klasse aus. Aber mal eine praktische Frage dazu: Früher gab es Fliesenspiegel. Heute hat man Glasscheiben etc. hinter Herd und Spüle. Aber wie pflegt man denn diese wunderbar gestaltete Wand?