Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Der bekannte Buchautor und Cheftrainer Rudolf Bleicher wollte wissen, wie ich aus meiner größten Krise heraus wieder erfolgreich geworden bin.

Geschrieben von Volker Geyer am

Unternehmenskrise meistern und daraus gestärkt zurückkommen

„Der Türkise Unternehmer – Genialität anstatt Komplexität“ – dieses Buch hat mir ein lieber Geschäftsfreund empfohlen. Einige Tage später hatte ich das Buch in Händen und ich habe es innerhalb kürzester Zeit gelesen. Irgendwie fand ich darin viele der Denk- und Vorgehensweisen wieder, die mich vor vielen Jahren aus meiner größten Krise herausgebracht haben, die mich noch heute begleiten und die bei mir mittlerweile in Fleisch und Blut übergegangen sind.

Die beiden Autoren von „Der Türkise Unternehmer“ sind Rudolf Bleicher und Ulrike Bleicher-Rapp. Die muss ich kennen lernen, dachte ich sofort! Via Social Media nahm ich Kontakt zu beiden auf. Das ist erst einige Wochen her und wir haben bereits regen Kontakt miteinander.

„Herr Geyer, Ihre Geschichte müssen Sie unbedingt nach aussen tragen, sie kann vielen Menschen von großem Wert sein. Was halten Sie von einem Interview für meine Leserinnen und Leser?“

Vor kurzem haben wir ein 45-minütiges Gespräch dazu über Skype geführt und aufgezeichnet. Und so hat Rudolf Bleicher dieses Video-Interview betitelt:

Wie man als Unternehmer Krisen erfolgreich in neue Karrieren umwandelt: die Volker-Geyer-Story!

Wenn Sie möchten, klicken Sie sich hier zum Interview

Was Rudolf Bleicher dazu schreibt, können Sie in seinem Beitrag auf seiner Website nachlesen.

Unsere Gesellschaft muss lernen, mit diesem Thema offener und positiver umzugehen. Deswegen ist es mir eine Herzensangelegenheit, mit meinem Fall an die Öffentlichkeit zu gehen und einen kleinen Beitrag dazu zu leisten.

Christian Lindner (FDP): „In Deutschland ist der Gescheiterte schnell der Versager oder gar der Kriminelle. Da muss sich etwas verändern. Nur das sichere Geschäft wird keine Innovationen bringen, wir brauchen Wagnis. Und die Voraussetzung dafür, dass Menschen ins Wagnis gehen ist, eine weitere Chance zu bekommen.“

Auch die ZDF-Sendung mona lisa hat bereits zu diesem Thema berichtet.

Wenn Sie mich zu diesem Thema persönlich kontaktieren wollen, können Sie mir gerne eine E-Mail schreiben. Ihr Volker Geyer

Zurück

Einen Kommentar schreiben