Ihre Anfrage +49 611 987 7081 +49 611 987 7081

Erst abdecken, dann malern!

Geschrieben von Volker Geyer am

Malerische Wohnideen - Abdecken dann malern

Nähe Aschaffenburg konnten meine beiden Mitarbeiter Florian und Dajan in diesen Tagen wieder einen Auftrag abschließen. Die Aufgabe: Gestaltungs- und Renovierungsarbeiten im Wohnzimmer, Esszimmer und Kaminzimmer eines privaten Bungalows bei Familie G.

Was am Ende schön aussieht, fängt mit den wichtigsten Basics eines Auftrages an: Sauber und akkurat Abdecken. Regelmäßiges Saugen (der Staubsauger gehört zur Ausstattung) und die Arbeitsstelle ständig aufgeräumt halten....

Nur nichts schmutzig machen. Die Wohnung so wenig wie möglich nach einer Baustelle, was sie in diesen Tagen ist, aussehen lassen. Nach Meinung unserer Kundin Frau G. haben das Florian und Dajan mit Bravour gemeistert. Eine Empfehlung an ihre Freundin, die im Januar ihre Wohnung renoviert haben möchte, hat Frau G. bereits ausgesprochen, sagt sie.

Herzlichen Dank dafür. Die Gestaltungswände im Wohnzimmer, an der neuen Kaminwand und eine Wandschale im Essbereich wurden in individueller Kalkputztechnik ausgeführt. Die Kaminwand bekam dazu noch einen Wachsauftrag, ein wellenförmiger Deckenstreifen wurde zudem mit Silbereffekt ausgestattet. Decken und andere Wände würden streifenfrei weiß angelegt.

Besten Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit an Gerhard Gabriel (Idstein), dem zuständigen Innenarchitekten und an Carmen Büdel (Kamine/Kachelöfen, Frammersbach), die uns empfohlen hat.

Zurück

Einen Kommentar schreiben